Voraussetzung: absolviertes AKASHA Life®  Level 2 

 


Es ist ein hochenergetischer Erwachungspfad für viele große Seelen,

die bereit sind mit der hohen goldenen Heilungsenergie und als Jenseitsmedium

wieder mit ihrer eigenen Uressenz in Verbindung zu gehen.

Ein großer weiser weißer Weg für werdende Meisterinnen der Seele


Wer den intensiven Ruf für diese ganz besondere goldene Ausbildung hört, sollte in seinen eigenen menschlichen Prozessen schon so weit fortgeschritten sein, dass man bereit ist, das übermenschliche Bewusstsein zu öffnen, den übergeordneten JENSEITS Energien SOWIE DEM GOLDENEN PFAD DER SEELE zu öffnen um damit zu wachsen, zu leuchten und der Menschheit so zu helfen.

Bereit sein heißt dann zu empfangen und zu integrieren


Dabei ist es egal welche Art der Lichtarbeit Du momentan oder in Zukunft persönlich nachgehst bzw. was Dich vom Herzen her anzieht. Ob Du als AKASHA Life® Mentorin in Zukunft wirkst, ob Du als Heilerin, Engelmedium, Jenseitsmedium, als Schamanin oder in der Sterbegeleitung lichtvoll andere Seelen begleiten möchtest. Ob Du einfach "weißt", dass Dich dieser Kurs in Deinem weltlichen Beruf so viel weiterbringt, Dich mehr leuchten läßt, im Innen und im Aussen... 

Das ist auch in diesem besonderen Kurs ganz egal, denn diese Intensiv Jahresausbildung ist ein tiefer transformierender energetischer Kurs, der für alle spirituellen weisen Lehrer/Lehrerinnen der Neuen Zeit in bzw. auf diese Welt gekommen ist.

Die hohe Einweihung in die Goldene Heilenergie beginnt im dritten Modul für alle, sie wird über den Träger des Lichtkanals, welcher im Erdbereich des Initiierungspunktes von Gewen Up Nys und Merlin tief unter dem Thorhill von Avalon verankert ist, geschehen.

Nach einer mehrmonatigen energetischen Integrationszeit

wird sie dann vollständig im Modul 5 im Frühjahr 2025
ausgeprägt sein.


Jedes der 6 Module umfasst einen intensiven achstündigen Kurstag,

der im Abstand von jeweils 2 bis 2,5 Monaten stattfindet.

 

Übergeordnete Kursinhalte

 

* Leben und Sterben aus spiritueller Sicht


* die Vergänglichkeit und die Ewigkeit

* Kontakt zu der Energie von verstorbenen Seelen her(z)stellen

* Kontakt zur jenseitigen Welt aufnehmen

* die eigenen Sensibilitätskanäle reinigen und lichtvoll nutzen

* Jenseits-Seelen-Readings anbieten und durchführen

* Erhöhung der energetischen eigenen Jenseitsschwingung

* Erhöhung der eigenen Seelenenergie

* Rückverbindungsübungen in alte Inkarnationen

* Zurückholen verlorener Seelenanteile bei Sterbeprozessen

* Ablösen nicht mehr benötigter Schmerzprozesse,

die energetisch noch in der Seelenhülle vorhanden sind

* Kontakt zum Bardo aufnehmen

* energetische JENSEITSHEILUNG mit dem

persönlichen REGENBOGEN-Heilungstool

* gnadenreiche Seelenheilung für andere Seelen

im Dies- und Jenseits durchführen

*Wirken mit Ewigkeitsenergie der Liebe


Es ist eine reine Frauengruppe.

 

Name dieser

himmelreichen Ausbildungsgruppe:


REGENBOGENKREIS

⭐️


Termine und Uhrzeiten:
jeweils einen ganzen Montag
Uhrzeiten: von 10 bis 18 Uhr

⭐️

Modul 1: 29.04.2024


Modul 2: 10.06.2024

 

Modul 3:  09.09.2024

 

Termine für Modul 4 bis 6 folgen

 

 
⭐️

 Specialpreis 

 

pro Modul nur lichtvolle: 222 € statt 444 €

 

⭐️

 

 

Änderungen vorbehalten